Hendrick’s ist die Heirat zweier unterschiedlicher Spirituosen aus zwei seltenen und ungewöhnlichen Brennblasen – eine harmonische Kombination der „Bennett“ und „Carterhead“. Zusammen ergeben sie einen einzigartigen, weichen Gin mit unverwechselbarem Charakter und subtiler Balance. Der Hendrick’s Gin wird von der Master Distillerin Lesley Gracie in winzigen Chargen von jeweils nur 500 Litern von Hand hergestellt. Die botanische Essenz besteht aus Blüten, Wurzeln, Früchten und Samen, vor allem aber aus dem Duett der bemerkenswerten bulgarischen Damaszener-Rose und ausgewählten Gurken.

Die Spirituose bietet auch eine breite Palette von Cocktailrezepten für jeden Anlass, angefangen beim klassischen G&T oder der Cucumber Lemonade. Hendrick’s betrachtet die Gurke als einen sehr wichtigen Teil der Identität des Gins und feiert jedes Jahr im Sommer freudig den Weltgurkentag, der perfekte Tag, um einen Hendrick’s Gin mit einer Gurkenscheibe zu genießen.